◄ zurück

Wir müssen reden! — Hier scheiden sich die Geister

AKA:NYX in Kooperation mit dem Taubenschlag und dem Friedensfest Augsburg • Taubenschlag auf dem Willi-Brandt-Platz, Juli / Augsburg 2022

Beteiligte

Konzept, Regie, Spiel & Durchführung

Dorothea Schroeder, Annina Eberhardt und Marina Lötschert

Können wir einander überhaupt noch zuhören? Interessiert uns die Meinung der Anderen? Wie geht das nochmal: debattieren? Im Taubenschlag wollen wir das versuchen! An drei Terminen wird zu drei verschiedenen Themen diskutiert, den Pros und Contras zugehört, sie werden ergänzt und widerlegt. Der Debattierclub findet nach klaren Spielregeln statt, die von der Regisseurin Dorothea Schroeder, der Germanistin Annina Eberhardt und der Schauspielerin Marina Lötschert moderiert werden. Wir wollen strittig diskutieren – mit Respekt voreinander!

Wir wollen reden über die folgenden Themen:

ÖPNV umsonst - richtig oder falsch?

Oben ohne im Schwimmbad – pro oder contra?

bedinungsloses Grundeinkommen – ja oder nein?

Kommt einfach vorbei, wir stimmen gemeinsam ab, worüber wir reden wollen, erklären die Spielregeln und dann geht’s los.
Fair, freundlich, respektvoll.
Wir freuen uns auf Euch!